Zahlen sind Codes

Unsere natürlichen Zahlen sind Codes. Eine Zahl alleine sagt nichts aus.
Codes sind Stellvertreter der Realität auf die wir uns zur einheitlichen Verständigung geeinigt haben. Kinder müssen die Codierung lernen & durch Vorstellungskraft mit dem jeweiligen Sinn füllen, was eine erhebliche Denkleistung verlangt.

Zahlen Codes stehen für einen Wert (Geld, Distanz, …) oder eine Abfolge (Reihenfolge, Ordnung, …). Kinder beobachten & messen zuerst die realen Gegebenheiten, dann lernen sie die Realität zu abstrahieren, bevor sie mit nackten Zahlen rechnen können.

Das braucht Zeit & vielfältige reale Erfahrungsmöglichkeiten, nicht nur in der Schule, sondern auch im Alltag z.B. bezahlen beim einkaufen, sein Zimmer vermessen usw.. Es geht darum ein Gefühl für Wert & Abfolge zu entwickeln, um spätere Rechnungs-Resultate durch schätzen überprüfen zu können.